Mehr Güter auf die Schiene

Hier bei uns in Duisburg sollen noch mehr Güter auf dem Schienenweg transportiert werden. Damit das klappt, bekommt der Hafen viel Geld für Gleis- und Streckenerneuerungen.



© duisport/Hans Blossey

Für insgesamt 560.000 Euro saniert der Duisburger Hafen wichtige Gleisabschnitte. Sie verbinden duisport mit der Hauptstrecke der deutschen Bahn. Der Bund übernimmt die Hälfte der Kosten. Der Rest des Geldes kommt vom Land und von duisport selbst. Das hilft, tausende von LKW-Fahrten zu vermeiden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo