Wegen Drogen vor Gericht

Einem mutmaßlichen Drogendealer aus Ruhrort drohen bis zu fünf Jahre Gefängnis. Prozess gegen 54-jährigen läuft vor dem Landgericht.

© JacobST - Fotolia

Die Polizei hatte letztes Jahr in seiner Wohnung rund acht Kilo Marihuana und fast fünf Kilo Haschisch gefunden. Außerdem hatte der Mann dort Elektroschocker und einen Schlagstock. Der Angeklagte hat ausgesagt, mit der Dealerei seinen eigenen Drogenkonsum finanziert zu haben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo