Sonder-Ratssitzung ohne Überraschungen

Der Rat hat in seiner Sondersitzung dem Bebauungsplan für Sechs-Seen-Wedau zugestimmt.

© Radio Duisburg

Damit steht dem Bauprojekt jetzt nichts mehr im Weg. Oberbürgermeister Sören Link spricht von "einem historischen Tag für Duisburg". Neben Sechs-Seen Wedau ist auch über den Nahverkehrsplan diskutiert worden. Der soll nun geprüft werden. In einer der kommenden Ratssitzungen sollen dann Ausbesserungsvorschläge vorgestellt werden.

Der Rat hat außerdem Astrid Neese zur neuen Bildungsdezernentin gewählt. Die bisherige Chefin der Duisburger Arbeitsagentur tritt die Nachfolge von Thomas Krützberg an, der zum IMD wechselt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo