Zoo wartet auf Auflagen der Behörden

Es bleibt unklar, wann wir wieder in den Duisburger Zoo gehen können. Das Ganze gestalte sich schwierig, heißt es.

© Zoo Duisburg

Der Zoo wartet auf mögliche Auflagen der Behörden. Erst wenn die da sind, könne man sich entsprechend auf eine Wiedereröffnung vorbereiten. Das hat uns ein Zoo-Sprecher gesagt. Die Tierpfleger arbeiten derzeit in zwei Gruppen. Direkter Kontakt untereinander wird soweit wie möglich vermieden. Aber die Tiere müssen natürlich weiter versorgt werden. So laufen die Ausgaben des Zoos normal weiter, obwohl kein Geld durch Besucher reinkommt. Wer helfen möchte, kann den Zoo mit Spenden unterstützen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo