MSV Duisburg: Einsatz von Vermeij und Bitter ungewiss

Der MSV Duisburg spielt Morgen (27.7.) gegen den FC Ingolstadt. Ob alle Zebras an Bord sind, ist allerdings noch unklar. Vincent Vermeij und Joshua Bitter sind angeschlagen.

© Radio Duisburg

Nach dem Traumstart in der 3. Liga steht für den MSV Duisburg Morgen (27.7.) das erste Auswärtsspiel an. Die Zebras reisen nach Ingolstadt. Ob alle Spieler an Bord sind, ist aber noch unklar. Der Torschüte aus dem ersten Spiel, Vincent Vermeij, ist beispielsweise angeschlagen. Trainer Torsten Lieberknecht sagt: es ist noch offen, ob er morgen im Kader steht. Auch Rechtsaußen Joshua Bitter ist angeschlagen. Wegen einer Verletzung am Sprunggelenk musste er am Dienstag das Training abbrechen. Auch hinter seinem Einsatz steht demnach ein Fragezeichen.

Anstoß in Ingolstadt ist am Samstag um 14 Uhr.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo