Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

Alternative Stadtrundfahrt - Duisburg mit anderen Augen sehen
Sonntag, 23. September 2018 um 10:00

Alternative Stadtrundfahrt - Duisburg mit anderen Augen sehen

Veranstaltungsort: Duisburger Stadtgebiet

Wie kann man nur in Duisburg leben? - eine Stadtrundfahrt aus Sicht eines Dagebliebenen

Reiner Leuchter, unser Reiseleiter, der gebürtige Duisburger, liebt seine Stadt – in der Regel. Er verteidigt sie gegen Vorurteile und Klischees, kommt dabei aber sehr schnell ins Grübeln, er zweifelt. Also doch keine Liebe, vielleicht nur Gewöhnung?

Bestimmt keine reine Liebe, schon gar keine Leidenschaft, eher „Zweckverbund mit Lusteffekt“. Ja was denn nun? Duisburg eine Stadt an drei Flüssen, mit sieben Bezirken, 47 Stadtteilen, 250 gelisteten Objekten der Baukultur, 55.000 Straßenbäumen und vor allem 502.000 Menschen! Einiges davon werden wir erfahren: DU-Mitte – Wanheimerort – Hochfeld – Rheinhausen – Homberg – Ruhrort – Meiderich – Hamborn – Marxloh – und retour, ca. 3 Stunden mit einem Zwischenstopp.
Eröffnung: Jochen Gerz. THE WALK - Keine Retrospektive
Sonntag, 23. September 2018 um 15:00

Eröffnung: Jochen Gerz. THE WALK - Keine Retrospektive

Veranstaltungsort: Lehmbruck Museum

Am 23. September 2018 findet die Eröffnung von "Jochen Gerz. THE WALK - Keine Retrospektive" um 15:00 Uhr im Lehmbruck Museum statt.
Sontags-Café um halb vier
Sonntag, 23. September 2018 um 15:30

Sontags-Café um halb vier

Veranstaltungsort: ...kulturiges... im Hamborner Ratskeller

Klassisches Piano mal anders...
bei Kaffe und Kuchen
mit dem Duisburger Pianisten und Maler
WOLFGANG MÜLLER
Außergewöhnliche Interpretationen der großen Klassiker, aber auch eigene Kompositionen präsenteirt der Künstler auf seine unnachahmliche Art.
Außerdem stellt Wolfgang Müller einige Interpretationen seiner van-Gogh-Interpretationen aus.
Die Starken Vier
Donnerstag, 1. Juni 2017
bis Sonntag, 30. September 2018 um 19:00

Die Starken Vier

Veranstaltungsort: Explorado Kindermuseum

Erdbeben selbst auslösen, Gravitation testen, Vulkanausbrüche und Tsunamis erzeugen – das können Kinder in der Sonderausstellung „Die starken Vier“, eine interaktive Ausstellung über die Naturkräfte der Erde.
Sauna im Sommer: Mondscheintarif im August und September
Mittwoch, 1. August 2018
bis Sonntag, 30. September 2018

Sauna im Sommer: Mondscheintarif im August und September

Veranstaltungsort: Revierpark Mattlerbusch

Lauschige Sommerabende und erfrischende Saunastunden gibt es ab sofort in der Niederrhein-Therme: In den Monaten August und September laden wir alle Sauna- und Solefans montags bis donnerstags ab 19.30 Uhr auf einen Kurzurlaub zum Schnupperpreis von 10,00 € ein.
Trust me - Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser!
Mittwoch, 12. September 2018
bis Sonntag, 28. Oktober 2018

Trust me - Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser!

Veranstaltungsort: GOP Varieté-Theater Essen

Im Herbst beweisen Timothy Trust und Diamond im Essener GOP Varieté-Theater mit ihrer weltweit ausgezeichneten Mentalmagie-Darbietung, dass absolute Seelenverwandtschaft nicht nur atemberaubend verblüfft, sondern auch viel augenzwinkernde Komik birgt. Auf einer zauberhaften Reise von Wirklichkeit, symbiotischer Kunst, Vertrauen und Zweisamkeit tauchen in „Trust me“ erstklassige Artisten unterschiedlichster spektakulärer Disziplinen auf.
Websters Oktoberfest
Samstag, 22. September 2018 um 12:00
bis Sonntag, 7. Oktober 2018 um 23:00

Websters Oktoberfest

Veranstaltungsort: Webster Brauhaus

Websters Festbier-Anstich am Samstag (22.9.) Punkt Zwölfe
Für alle Websterfreunde, die im Herzen ein Stückchen weiß-blaue Raute tragen, ist der 22. September ein pfundiger Feiertag! Punkt Zwölfe heißt es dann nach alter Tradition im Brauhaus „O’zapft is!“. Von da an strömt Websters Festbier aus dem Zahpfhahn. Das wird a Mordsgaudi für die Leut!
Jupp Götz:  Zeitreise
Mittwoch, 26. September 2018 um 20:00

Jupp Götz: Zeitreise

Veranstaltungsort: SÄULE

Ein Folkabend mit den ersten Liedern auf der Gitarre. Lieder mit denen damals fast jeder angefangen hat. Zeitgeist. "Streets of London". "House of the rising sun". "Go down, Moses". "Greensleeves". "We shall overcome". "Puff, the magic Dragon". Cat Stevens. Peter, Paul and Mary. Simon and Garfunkel. Godspel. Joan Baez. John Denver. Dylan .Seeger .Beatles

Eine Reise in die Zeit Ende der Siebziger. Jupp Götz hat Lust sich zu erinnern an diese Lieder, die er so geliebt hat und lange nicht mehr gespielt hat.
Wem diese Songs etwas sagen, kann gerne kommen und zuhören. Einlass 19.15 Uhr. Start, wie immer um Acht nach Acht.
OMA ANNE`S DONNERS-TALK
Donnerstag, 27. September 2018 um 20:00

OMA ANNE`S DONNERS-TALK

Veranstaltungsort: Anne Tränke

Am 4. Donnerstag des Monats lädt Oma Anne zum lockeren Gespräch mit lokalen Promis aus Sport, Politik und Kultur ein. Wer der Überraschungsgast im September sein wird, verraten wir kurz vor dem Termin.
Soundprojekt: Talking (about) Sculptures – THE WALK
Freitag, 28. September 2018 um 12:00
bis Sonntag, 30. September 2018 um 16:00

Soundprojekt: Talking (about) Sculptures – THE WALK

Veranstaltungsort: Lehmbruck Museum

„Ton ab!“ heißt es vom 28. bis zum 30. September im Lehmbruck Museum. Bei einem Soundworkshop begeben sich die Teilnehmer zusammen mit Annette Ziegert und Susanne Heincke auf einen audiovisuellen Spaziergang durch die Ausstellung „Jochen Gerz: THE WALK – keine Retrospektive“.

Weitersagen und kommentieren