Sie sind hier: Duisburg / Polizeimeldungen
 

Polizeimeldungen

15.03.2019 10:11    

POL-DU: Folgemeldung: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kleve und der Polizei Duisburg: Streit in Parkanlage eskaliert - Tatverdächtiger sticht zu

Rheinberg/Duisburg (ots) - Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kleve
wurde der Tatverdächtige (19) gestern Nachmittag (14. März) einem
Haftrichter vorgeführt, der ihm den Haftbefehl verkündete und in
Vollzug setzte. Der Rheinberger befindet sich nun in
Untersuchungshaft. Weil er auf einen 26-Jährigen mehrmals mit einem
Messer einstach, muss er sich wegen gefährlicher Körperverletzung
verantworten. Zunächst waren Polizei und Staatsanwaltschaft von einem
versuchten Tötungsdelikt ausgegangen. Eine Mordkommission ermittelt.

Unsere Berichterstattung bis jetzt (siehe Pressebericht, 14. März,
11:55 Uhr): https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4217860




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Originalmeldungen im Presseportal



...loading...

Weitersagen und kommentieren