Sie sind hier: Duisburg / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

16.05.2019 16:30    

Duisburger Hundertschaft hilft bei Kontrolltag in Viersen und Kleve

- Foto: abr68 - Fotolia

- Foto: abr68 - Fotolia

Die Duisburger Hundertschaft hat bei einem Kontrolltag im Kreis Viersen und Kreis Kleve geholfen. Die Einsatzkräfte haben gestern (15.5.) - vor allem an den Grenzübergängen - mehr als 1000 Autofahrer kontrolliert. Sie haben viele Fahrer erwischt, die unter Drogen standen. Bei einem 32-Jährigen haben sie neben Drogen außerdem 10.000€ Bargeld gefunden. Er bekommt eine Anzeige wegen Drogenschmuggels.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren