Sie sind hier: Duisburg / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

06.12.2018 14:30    

Falsche Handwerker in Vierlinden

- Foto: Radio Duisburg

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). - Foto: abr68/Fotolia.com

Falsche Handwerker haben in Vierlinden eine Seniorin bestohlen. Die beiden Männer haben der 81-Jährigen gestern (5.12.) weisgemacht, dass sie alle Häuser auf der Lohstraße überprüfen müssen und sind dann mit einem Messgerät durch ihre Wohnung gelaufen. Dabei haben die Betrüger Bargeld geklaut. Die Kripo sucht Zeugen, die genauere Angaben zu den Tätern machen können. 

 

Täterbeschreibung:

Der Kleinere soll circa 35 bis 40 Jahre alt und zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß sein. Er hatte helle, kurze Haare, eine normale Statur und trug eine graue Jacke mit heller Hose. Der Zweite soll circa 30 bis 35 Jahre alt und circa 1,80 Meter groß sein. Er hatte schwarze, kurze Haare und trug eine schwarze Jacke und schwarze Hose. Zeugen melden sich bitte telefonisch unter der 0203-280-0

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren