Sie sind hier: Duisburg / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.07.2018 16:30    

Schule schwänzen vor den Ferien - immer mehr Fälle in der Region

- Foto: Kovalenko I - Fotolia

- Foto: Kovalenko I - Fotolia

Schule schwänzen am letzten Tag vor den Ferien, damit die Familie billiger oder schneller in den Urlaub kommt - Sowas ist verboten, passiert aber auch in Duisburg jedes Jahr aufs Neue. Deswegen drohen vor den Sommerferien wieder hohe Strafen. Eltern der Schulschwänzer müssen mit bis zu 1000 Euro Bußgeld rechnen. Letztes Jahr gab es fast 400 solcher Fälle in der Region - und es werden von Jahr zu Jahr mehr.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren