Sie sind hier: Duisburg / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

15.11.2016 08:30    

Fahrgäste ärgern sich über überfüllte Straßenbahnen in Duisburg

- Foto: DVG

- Foto: DVG

Wer in Duisburg Straßenbahn fährt, braucht im Moment deutlich länger als sonst. Die Bahnen sind besonders morgens im Berufsverkehr überfüllt. Viele Fahrgäste bleiben an den Haltestellen stehen - vor allem auf der Linie 903. Zusätzliche Busse bringen wenig - oft stecken sie im Stau fest. Viele Fahrgäste beschweren sich bei der DVG. Die kann aber nichts ändern: Der November sei ohnehin der verkehrsreichste Monat. Außerdem sei etwa ein Drittel aller Bahnen in der Werkstatt.

 

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren