Zahl der Corona-Infizierten in Duisburg geht weiter zurück

Stand heute Nachmittag (24.4., 15.45 Uhr) sind exakt 200 Duisburger mit dem Virus infiziert. Mehr als 530 Erkrankte sind inzwischen wieder gesund. Es gibt aber auch 15 Todesfälle in unserer Stadt.


 Ein Corona Test-Set liegt beim Gesundheitsamt auf einem Tisch.
© Reto Klar / Funke Foto Services

Seit dieser Woche gelten schon ein paar Lockerungen. Kitas bleiben aber weiter geschlossen, sagt die Stadt. Die Notbetreuung wird aber ausgeweitet. Ab Montag (27.4.) haben auch berufstätige Alleinerziehende Anspruch darauf.



Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo