Weihnachtsgeschenke der Duisburger

Die FOM-Hochschule hat eine neue Umfrage zum Thema Weihnachtsgeschenke gemacht. Unter anderem geht es um Nachhaltigkeit bei den Weihnachtsgeschenken. Außerdem wurden Duisburger auch gefragt, was sie an Weihnachten am liebsten verschenken.

Am Samstag, 27. November 2010, gab es in Rees - Millingen den Millinger Weihnachtsmarkt. Hier eine Weihnachtsbaumkugel.
© Foto: Johannes Kruck / FUNKE Foto Services

Keine Nachhaltigkeit zu Weihnachten

Wir Duisburger achten bei Weihnachtsgeschenken nicht auf Nachhaltigkeit. Das zeigt eine neue Umfrage der FOM-Hochschule. Rund 1.800 Duisburger wurden dazu befragt. Nur 25% der Duisburger achten zum Beispiel auf umweltfreundliches Verpackungsmaterial. Überraschend ist, dass das Thema gerade für die jungen Befragten keine Bedeutung hat.




Duisburger verschenken am liebsten Gutscheine

Duisburger verschenken an Weihnachten am liebsten Gutscheine. Die FOM-Hochschule hat 1.800 Duisburger dazu befragt. 51% von ihnen greifen zum Gutschein - gefolgt von Kosmetik, Eintrittskarten, Schmuck Spielzeug und Büchern. Für Geschenke geben wir dieses Jahr durchschnittlich 484 Euro aus und liegen damit leicht über dm Bundesschnitt (475 Euro). Zu 88% bestellen wir unsere Geschenke online.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo