Vorbereitungen A40 Rheinbrücke

Heute (6.1.) starten in Homberg die vorbereitenden Maßnahmen für den Neubau der A40-Rheinbrücke Neuenkamp.

© Keipke Architekten

Für den Neubau der A40-Rheinbrücke Neuenkamp müssen einige Straßen teilweise gesperrt werden. Auf der Wilhelmallee zwischen Lessing- und Brückenstraße gelten Halteverbote, damit dort der Baustellenverkehr fahren kann. Ersatzparkplätze für Anwohner gibt es aber ganz in der Nähe. Dafür wird die Wilhelmallee zwischen Lessing- und Uferstraße zur Einbahnstraße. Der Geh- und Radweg auf der Rheinbrücke Richtung Homberg wird dagegen komplett gesperrt. Ebenso die Auf- und Abfahrten auf die Duisburger Straße. Außerdem wird die Bushaltestelle unter der A40-Brücke verlegt. Die Maßnahmen dauern voraussichtlich bis Ende April (30.4.).

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo