Verdi: Corona-Tests in Kitas

Die Gewerkschaft Verdi fordert regelmäßige Corona-Tests für das Duisburger Kita-Personal.

 Ein Corona Test-Set liegt beim Gesundheitsamt auf einem Tisch.
© Reto Klar / Funke Foto Services

Die Gewerkschaft Verdi fordert regelmäßige Corona-Tests für das Duisburger Kita-Personal. Im Umgang mit Kindern sind die bekannten Abstands- und Hygieneregeln nur schwer umsetzbar. Die Mitarbeiter seien dadurch einem erhöhten Ansteckungsrisiko ausgesetzt. Das schreibt der zuständige Gewerkschaftssekretär Markus Renner. Außerdem könnten mit mehr Tests auch Familien besser geschützt und Kita-Schließungen verhindert werden, Besonders in Hochfeld, aber auch in Hamborn und Marxloh gibt es relativ viele Corona-Erkrankungen. Die Gewerkschaft fordert das Land NRW auf, die Tests zur Verfügung zu stellen. Außerdem soll das Land die Kosten übernehmen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo