Urteil versuchter Mord

Ein Jugendlicher aus Wesel stand vor Gericht - Er hat versucht den Verlobten seiner Mutter umzubringen.

© rcfotostock - stock.adobe.com

Das Duisburger Landgericht hat ein Verfahren wegen versuchten Mordes abgeschlossen. Angeklagt war ein 16-jähriger aus Wesel. Er hatte im Sommer den Verlobten seiner Mutter hinterrücks mit einem Messer attackiert und verletzt. Bei dem Jungen wurde allerdings eine schwere psychische Erkrankung festgestellt. Deshalb konnte das Gericht keine Jugendstrafe verhängen. Der Jugendliche kommt unbefristet in die geschlossene Psychiatrie,

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo