Twittergewitter der Feuerwehr

Heute ist "Tag des Notrufs" - und die Duisburger Feuerwehr startet dazu ein "Twittergewitter".


Unter dem Hashtag #Duisburg112 gibt es ab 8 Uhr Tipps zum Notruf, Verhalten im Notfall und Hintergrundinfos aus dem Feuerwehralltag. Unsere Feuerwehr hat sich seit Oktober auf den Aktionstag vorbereitet. Insgesamt machen beim "Twittergewitter" 47 Berufsfeuerwehren aus ganz Deutschland mit. Bei der Premiere im letzten Jahr wurden rund 16.000 Tweets in zwölf Stunden abgesetzt.



skyline
ivw-logo