Tankstellenräuber verurteilt

Nach einem Tankstellenüberfall in Wanheimerort schickt das Landgericht einen 44-Jährigen vier Jahre in Haft. Der Mann war erst kurz vorher aus dem Gefängnis entlassen worden

© Radio Duisburg

Ein 44-jähriger Duisburger muss vier Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht hat den Mann wegen besonders schweren Raubes verurteilt. Er hat gestanden, dass er eine Tankstelle an der Wacholderstraße in Wanheimerort überfallen hat. Im April hatte er die Kassiererin mit einem Messer bedroht und 300 Euro erbeutet. Der 44-Jährige war erst wenige Wochen vor dem Überfall aus einer längeren Haftstrafe entlassen worden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo