TaM: Trotz Wallace-Aus - Gastspiele finden statt

Das Theater am Marientor bestätigt nach wochenlangen Spekulationen: Es wird keine Wallace-Premiere in Duisburg geben. Gastspiele finden aber wie geplant statt.

© Lars Fröhlich FUNKE Foto Services

Es ist offiziell: Es wird keine Wallace-Premiere im TaM geben. Das hat das TaM am Montag Nachmittag (16.12) nach wochenlangen Spekulationen schriftlich bestätigt. Der Insolvenzverwalter hatte zuletzt noch versucht Interessenten zu finden - allerdings ohne Erfolg. In der Mitteilung gibt es einen Seitenhieb in Richtung Stadt: Der künstlerische Leiter, Wolfgang DeMarco, hätte sich in den letzten Wochen Unterstützung von der Stadt Duisburg gewünscht.

Gastspiele laufen

Nach dem Aus von Wallace im Theater am Marientor geht der Gastspielbetrieb weiter. Das bedeutet das Gastspiele wie das Ballett Schwanensee vor Weihnachten trotz der Insolvenz stattfinden können. Das hat uns der Pressesprecher des TaMs, Michael Mohr bestätigt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo