SV Laar: Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung

Das Feuer im Vereinsheim des SV Laar war vorsätzliche Brandstiftung.


Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht in Nahaufnahme (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© pattilabelle/Fotolia.com

Zu dem Schluss sind die Brandermittler und ein Sachverständiger gekommen. Demnach sind Sonntagabend (5.1.) Unbekannte in das Gebäude An der Vogelwiese eingebrochen. Die Täter haben einen Flachbildfernseher gestohlen und Feuer gelegt. Am Vereinsheim entstand Totalschaden.



Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo