Streit um Mietschulden löst Polizeieinsatz aus

Wegen einer Schlägerei ist die Polizei gestern Abend nach Hochfeld ausgerückt.


© Gerhard Seybert - Fotolia

15 Personen sollen auf der Wanheimerstraße auf zwei Männer losgegangen sein. Ein bisher Unbekannter soll einen 44-Jährigen mit einer Eisenstange geschlagen und am Kopf verletzt haben. Nach ersten Erkenntnissen soll es bei dem Streit um Mietschulden gegangen sein. Die Polizei sucht jetzt nach dem Angreifer.



Weitere Meldungen

skyline