Stadttheater startet heute mit Premiere

Nach der Corona-Zwangspause gibt es ab heute wieder Aufführungen im Stadttheater. Zuschauerzahl wird begrenzt.

Ab heute (12.6.) gibt es wieder Schauspiel im Stadttheater. Los geht es mit der Premiere von “Antigone”. Bis zum offiziellen Saisonende in knapp zwei Wochen (28.6.) hat das Theater einen neuen Spielplan ausgearbeitet. Bis dahin werden unter anderem insgesamt drei Premieren nachgeholt, die während der Corona-Schließung ausgefallen waren. Im Großen Saal dürfen sich 100 Zuschauer verteilen. Im Opernfoyer sind 20 Besucher erlaubt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo