Stadt beseitigt jede Menge Schlaglöcher auf unseren Straßen

Weniger Schlaglöcher auf Duisburgs Straßen. Das ist das Ziel einer neuen Maßnahme der Stadt.




© Radio Emscher Lippe

Viele Schlaglöcher wurden bisher einfach nur zugeschüttet - das soll sich allerdings jetzt ändern. 3,3 Millionen Euro investiert die Stadt zusätzlich in unsere Straßen. Bis Ende kommenden Jahres werden knapp Hundert Schlaglochpisten in ganz Duisburg ausgebessert. Dieses Mal wird die komplette Asphaltdecke ausgetauscht. Das soll bis zu 20 Jahre halten. Wir Anwohner müssen die Kosten für die Reparaturen aber nicht mitbezahlen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo