Schülerfahrtkosten digital beantragen

Die Stadt macht es Eltern leichter, Schülerfahrkosten für das Schokoticket ihrer Kinder zu beantragen. Das geht ab sofort über ein Online-Portal.

Bitte nur noch dieses neue Logo verwenden!
© DVG

Eltern können Schülerfahrtkosten für das Schokoticket ihrer Kinder ab sofort von zu Hause aus beantragen. Mit myVIA spart ihr euch den Weg zum Amt. Außerdem werden Anträge darüber wesentlich schneller bearbeitet. Antragsteller müssen sich einen Account anlegen und bekommen dann umgehend eine Rückmeldung, wie die Chancen auf eine Kostenübernahme stehen. Für Stadtdirektor Martin Murrack ist das ein weiterer Schritt Richtung Smart City. 

Hier findet ihr den Link zum Online-Portal "My Via"

skyline