Schüler in Beeck ziehen wegen Brandschutzmängeln um

An der Theodor-König-Gesamtschule in Beeck gibt es massive Brandschutzmängel. Mehrere hundert Schüler können deshalb dort erstmal nicht mehr unterrichtet werden.

© Westfunk

Fast 300 Schüler der Theodor-König-Gesamtschule in Beeck müssen umziehen. Sie werden ab Februar in der ehemaligen Comenius Schule in Alt-Hamborn unterrichtet. Grund für den Umzug sind Branschutzmängel in der Gesamtschule. Bis die beseitigt und die Schule saniert ist, dauert es wohl 2 Jahre, bis Anfang 2022. So lange bekommen die 7. und 8. Klässler Unterricht in Hamborn an der Reichenberger Straße.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo