Rückkehr in die Husemannstraße

Gute Nachricht für die Bewohner der beiden geräumten Häuser auf der Husemannstraße in Homberg. Sie dürfen jetzt nach und nach wieder in ihre Wohnungen zurück.


© Radio Duisburg

Ein halbes Jahr ist es her, da mussten die Mieter Hals über Kopf aus ihren Wohnungen raus. Die Stadt hatte die Häuser wegen eklatanter Brandschutzmängel geräumt. Jetzt ist das erste Haus soweit sicher, dass die Mieter zurück können. Das Nachbarhaus soll Berichten zufolge in ein paar Wochen auch soweit sein. Viele Bewohner haben in den letzten Monaten allerdings neue Wohnungen gefunden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo