Polizei kontrolliert Raserszene

Die Polizei hat gestern (24.4.) Abend in Hamborn auf der Duisburger Straße wieder die Raser- und Poserszene kontrolliert.

© powell83 - Fotolia

Die Polizei hat gestern (24.4.) Abend in Hamborn auf der Duisburger Straße wieder die Raser- und Poserszene kontrolliert. Gerade jetzt, weil alles geschlossen hat, trifft sich die Szene öfter. Die Polizei will in den kommenden Tagen immer wieder die Straßen in Duisburg kontrollieren. Dabei schauen die Beamten auch, wie viele Menschen zusammen in einem Auto sitzen - wegen der Coronaschutzverordnung.

Im letzten Jahr gab es 26 illegale Straßenrennen, die die Polizei stoppen konnte. 23 Führerscheine zogen die Beamten ein, 19 Wagen stellten die Beamten sicher.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo