Ordnungsamt will mehr Präsenz zeigen

Das Duisburger Ordnungsamt will mehr Präsenz zeigen. Neue Technik soll den Mitarbeitern mehr Zeit für Außeneinsätze verschaffen.



Der Städtische Außendienst hat ein neues Konzept vorgestellt. Diensthandys sollen für weniger Papierkram sorgen. Außerdem sollen viele Büroaufgaben künftig von einer zentralen Stelle übernommen werden. Das Ordnungsamt könnte der Polizei dann verstärkt auch nachts helfen - zum Beispiel bei Einsätzen wegen Ruhestörung.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo