NGG fordert mehr Kurzarbeitergeld

Die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten fordert mehr Kurzarbeitergeld für Gastronomie-Beschäftigte in Duisburg.

© Hoda Bogdan - Fotolia

Kellner und Köche können seit Wochen nicht arbeiten, weil Restaurants und Hotels geschlossen sind. Sie müssen jetzt mit Kurzarbeitergeld auskommen - und das, wo die Bezahlung in der Gastronomie regulär schon nicht üppig ist, sagt die NGG. Sie warnt deshalb vor sozialen Notlagen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo