Neuer Stadtgutschein vorgestellt

OB Sören Link hat den neuen Stadtgutschein vorgestellt. Ziel des Gutscheins ist es, den Umsatz und Gewinn im Einzelhandel anzukurbeln und lockdown-bedingte Einbußen abzufedern.

© Stadt Duisburg

Den Gutschein gibt es in verschiedenen Wertgrößen. Er kann bei aktuell 54 an der Aktion teilnehmenden Einzelhändlern, Gastronomen und Kulturbetrieben eingelöst werden. Bei Einlösung bis Ende des Jahres bekommt ihr damit 20% Rabatt. Das finanziert die Stadt mit insgesamt einer halben Million Euro. Der Stadtgutschein ist ab Samstag, 11. September erhältlich. Ihr bekommt ihn bei der Tourist-Info, den Kiosken im Forum und der Königsgalerie sowie der Buchhandlung Scheuermann.

Alle Infos findet Ihr unter www.stadtgutschein-duisburg.de

skyline