MSV: Stadt unterstützt Stadiongesellschaft mit Millionen

Der MSV und seine Fans können aufatmen. Die Stadt Duisburg wird die Stadiongesellschaft mit mehr als 5 Millionen Euro unterstützen und so einen Konkurs der Gesellschaft abwenden.

Am Samstag, den 30.11.2013 wurde das Spiel in der 3. Liga zwischen dem MSV Duisburg und der SpVgg Unterhaching in der Schauinsland Reisen Arena in Duisburg fotografiert. Im Bild: MSV in den weiß-blauen Trikots.
© FUNKE Foto Services / Fabian Strauch

Mit mehr als 3 Millionen Euro sollen die Restschulden der Arena getilgt werden, gut 2 Millionen werden für die Renovierung des maroden Daches zur Verfügung gestellt. Vorraussetzung für die Millionenzahlungen ist allerdings, dass sich auch die anderen Gesellschafter an der Rettung beteiligen. Schon Mitte des Jahres hatte der MSV eine Finanzspritze von der Stadt erhalten. Damals wurde die Stadionmiete von 600.000 Euro pro Saison auf 50.000 gesenkt. Zum Vergleich: Vom Krefelder FC hatte man mehr als eine Millionen Euro Miete verlangt. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo