MSV: Knappes Unentschieden gegen Würzburg

MSV nur noch mit einem Punkt Tabellenführer. Nächstes Spiel bereits am Mittwoch.

© Hans Bloss / FUNKE Foto Services

Mit einem knappen 1:1 hat der MSV gestern einen Punkt zuhause gegen die Würzburger Kickers gerettet. Die Gäste waren kurz vor Ende der ersten Halbzeit in Führung gegangen. Erst in der 92. Minute konnte der eingewechselte Karweina den Ausgleich erzielen. Duisburg liegt jetzt nur noch mit einem Punkt vor Verfolger Braunschweig. Bereits am Mittwoch steht für die Zebras das nächste Spiel an. Dann geht es für den MSV nach Uerdingen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo