MSV: Heimspiel gegen Meppen offiziell abgesagt - Neuer Termin noch offen

Jetzt ist es offiziell: Der DFB hat das nächste Heimspiel des MSV Duisburg abgesagt.

Das für kommenden Samstag (31. August 2019) geplante Heimspiel des MSV Duisburg gegen den SV Meppen ist offiziell abgesagt. Der DFB hat beiden Clubs die Absage mitgeteilt, Das Stadiondach in der schauinsland-reisen-arena ist schon wieder kaputt. Das Spiel kann aus Sicherheitsgründen nicht stattfinden.



Nachholtermin steht noch nicht fest

Wann das Spiel des MSV gegen Meppen nachgeholt wird, ist unklar. Ein Termin steht noch nicht fest. Wie der MSV sagt, wird die Begegnung aber voraussichtlich nicht mehr vor dem Heimspiel des MSV gegen 1860 München am 21. September stattfinden.


Was wird aus den Tickets?

Wenn ihr schon Eintrittskarten für das Spiel MSV vs. Meppen habt, gelten die auch für den noch festzulegenden Nachholtermin. Wenn ihr am neuen Termin nicht könnt, könnt ihr euer Ticket aber auch bei eurer Vorverkaufsstelle zurück geben.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo