Messerattacke: Verdächtiger festgenommen

Nach der Messerattacke am Mittwoch (3.6.) im Böninger Park im Dellviertel hat die Polizei den Tatverdächtigen in Rheinland Pfalz festgenommen.

© Danny Elskamp - stock.adobe.com

Nach der Messerattacke am Mittwoch (3.6.) im Böninger Park im Dellviertel hat die Polizei den Tatverdächtigen in Rheinland Pfalz festgenommen. Dort ist er offiziell gemeldet. Ein Zeuge hatte den 39-jährigen gesehen. Der Mann ist inzwischen in Duisburg und kommt heute (5.6.) wegen des Verdachts des versuchten Tötungsdelikts vor den Haftrichter. Er soll Mittwochnachmittag im Böninger Park seine Ex-Frau und eine 19-jährige Tochter mit einem Messer schwer verletzt haben. Die Frau musste notoperiert werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo