Mehr als 2 Millionen Euro: Stadttheater wird saniert

Nach dem Wasserschaden im April können alle Aufführungen im Stadtttheater jetzt wieder stattfinden, trotzdem gibt es für die Arbeiter noch einiges zu tun...

Das Stadttheater soll schnellstmöglich saniert werden. Oberbürgermeister Sören Link hat die voraussichtlichen Baukosten in Höhe von mehr als zwei Millionen Euro bereits abgesegnet. Nach dem Wasserschaden im April hatte sich das Immobilienmanagement zunächst darum gekümmert, dass der Spielbetrieb schnell weitergehen kann.

Es gibt aber noch viel mehr zu tun. Unter anderem muss die Bühnenbeleuchtung ersetzt sowie noch Maler-, Trockenbau- und Putzarbeiten durchgeführt werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo