Loveparade-Prozess

Heute (4.5.) wird der Loveparade-Prozess fortgesetzt. Der 184. Verhandlungstag könnte gleichzeitig der letzte sein.

© Radio Duisburg

Heute (4.5.) wird der Loveparade-Prozess fortgesetzt. Der 184. Verhandlungstag könnte gleichzeitig der letzte sein. Das Verfahren war jetzt längere Zeit unterbrochen. Grund war die Coronakrise. Heute wird nun unter hohen Sicherheitsauflagen weitergemacht. Dabei spricht alles dafür, dass der Prozess eingestellt wird. Das Landgericht hat von allen Beteiligten Stellungnahmen zu diesem Vorschlag gesammelt. Die Staatsanwaltschaft und auch die drei verbliebenen Angeklagten haben sich für die Einstellung ausgesprochen. Die Nebenkläger sind dagegen. In den letzten Tagen hat es noch Gespräche zum weiteren Vorgehen gegeben. Theoretisch könnte das Landgericht schon heute die Einstellung des Verfahrens verkünden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo