Krefelder Rheinbrücke übers Wochenende gesperrt

Die Krefelder Rheinbrücke auf der B288 wird heute Abend (10.1) erneut komplett gesperrt. Für Autofahrer gibt es Umleitungen.

© Tamara Ramos - Funke Foto Services

An diesem Wochenende soll laut Straßen.NRW die Krefelder Rheinbrücke zum vorerst letzten Mal voll gesperrt werden. Arbeiter stabilisieren die Fahrbahn und die Brücke darf sich währenddessen nicht bewegen. Deshalb könnt ihr heute (10.1) ab 20 Uhr bis Montagfrüh um 5 nicht über die Brücke fahren. So lange können auch DVG-Busse der Linie 941 nur bis zur Haltestelle "Ehinger Berg" fahren. Umleitungen sind weiträumig über die A40 und A44 ausgeschildert. Nach der Sperrung sind die Arbeiten aber immer noch nicht ganz fertig. Sie gehen am Rand der Fahrbahn weiter und sollen noch bis Mitte Februar dauern.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo