Kiesabbau in Mündelheim

Viel Gegenwind für IHK Vorschlag in Mündelheim. Die Industrie- und Handelskammer hat den Mündelheimer Bogen als mögliches Kiesabbaugebiet am Niederrhein vorgeschlagen.

© Westfunk

Die IHK verteidigt ihren Vorschlag. Für die Idee spreche, dass der Abtransport via Schiff möglich wäre, den Hochwasserschutz fördere und durch die B288 bereits eine Straße in der Nähe sei. Der Duisburger NaBu dagegen kritisiert den Vorschlag, weil viel Kies exportiert werde. Für ein Kiesgebiet in Mündelheim müsste der Regionalplan geändert werden, daran würde dann auch die Stadt beteiligt werden, die ist allerdings ebenfalls gegen Kiesabbau in Mündelheim.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo