Karl-Lehr-Brückenzug erneut gesperrt

An diesem Wochenende kommt ihr wieder nicht über den Karl-Lehr-Brückenzug.

© Radio Duisburg

Die DVG hatte den Brückenzug zwischen Ruhrort und Kaßlerfeld schon letztes Wochenende wegen Arbeiten für Autos gesperrt. Von Morgen früh bis Montag (12.-14.10) gibt es die Sperrung nochmal. Montag früh etwa ab 4:30 Uhr soll alles wieder frei sein. Umleitungen über Meiderich und den Ruhrdeich sind ausgeschildert.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo