Jugendliche sollen Kioske und Läden überfallen haben

Die Polizei ermittelt gegen über 40 Jugendliche. Sie sollen in unterschiedlicher Beteiligung an Straftaten in Homberg beteiligt gewesen sein.

© Heiko Kverling - Fotolia

Die Ermittler haben in dem Zusammenhang gestern acht Wohnungen durchsucht und Beweise sichergestellt - zum Beispiel Kleidung, Waffen und Handys. Vier Tatverdächtige hatte die Polizei bereits Ende Dezember nach einem Überfall auf ein Lottogeschäft festgenommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo