Infoveranstaltung und Proteste: A59-Ausbau

Anfang Januar hatte das Bundesverkehrsministerium bekannt gegeben, dass es keinen Autobahn-Tunnel zwischen Marxloh und Meiderich geben soll. Heute gibt es eine Infoveranstaltung und Proteste.

© Radio Duisburg

Infoveranstaltung zum A59-Ausbau. Straßen NRW erklärt uns heute (22.1.), warum sich das Bundesverkehrsministerium gegen eine Tunnellösung entschieden hat. Experten stellen die Pläne für das Bauprojekt in sogenannter "Hochlage" vor. Von 16 bis 19 Uhr können wir uns in der Gebläsehalle im Landschaftspark an verschiedenen Themeninseln informieren und mit den Fachleuten diskutieren. Bürger, die unbedingt den Tunnel wollen, demonstrieren bereits ab 15 Uhr an der Emscherstraße.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo