Image-Kampagne "Duisburg ist echt"

Duisburg ist echt - mit diesem Slogan will das Stadtmarketing in den nächsten Jahren das Image unserer Stadt aufbessern. Mit der Unterstützung von Duisburger Unternehmen, aber auch der Bürger sollen so die schönen Seiten von Duisburg betont werden.

© Uwe Köppen

Im Zoo soll Duisburg in Zukunft echt tierisch sein, in der Eishalle echt cool. Der Grundgedanke hinter dem Slogan ist, dass Duisburger als authentisch, also echt gelten. In Zukunft soll die sogenannte Wort-Bild-Marke auch von lokalen Unternehmen mitgetragen werden. Den Bürgern wird "Duisburg ist echt" bald auf dem Weihnachtsmarkt vorgestellt. Auf der Düsseldorferstraße wird es eine Beamerprojektion auf die Fassade der alten Zentralbibliothek geben. Dort könnt ihr euch über die Kampagne informieren. Langfristig soll Duisburg gerade auf der nationalen Ebene besser wahrgenommen werden. Dafür soll es in den nächsten zwei Jahren jeweils um die 500.000 Euro von der Stadt geben. Die Entscheidung darüber trifft der Stadtrat am Montag (25.11).

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo