Illegaler Waffenhandel: Durchsuchung auch in Duisburg

Am Morgen (28.8.) gab es mehrere Razzien wegen illegalen Waffenhandels. Die Ermittler waren auch in Duisburg im Einsatz.


© Heiko Kverling - Fotolia

Große Waffen-Razzia in NRW und Niesersachsen - auch bei uns in Duisburg waren die Ermittler im Einsatz. Nach einer versuchten Tötung im Rockermileu hatten sie monatelang ermittelt, woher die Waffe kam. Nach und nach kam raus: der Mitarbeiter eines Waffenherstellers im Sauerland hat offenbar jahrelang Waffen aus der Fabrik gestohlen und weiterverkauft. Bei den Durchsuchungen heute Morgen (28.8.) wurden diverse Waffen und auch Drogen sichergestellt. Fünf Verdächtige wurden festgenommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo