Homberger Raubserie: Hauptverdächtige in U-Haft

Polizei und Staatsanwaltschaft haben die Raubserie in Homberg aufgeklärt.




© Antje - stock.adobe.com

Jugendliche hatten in unterschiedlicher Tatbeteiligung über Monate Geschäfte und Kioske im Stadtteil ausgeraubt und Angestellte mit Schlagstöcken, Messern und Hämmern bedroht. Durch zahlreiche Zeugenaussagen haben die Ermittler insgesamt 20 Tatverdächtige im Alter zwischen 16 und 19 Jahren identifiziert. Die fünf mutmaßlichen Haupttäter sitzen derzeit in U-Haft. Gegen Mitwisser und Unterstützer wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.



Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo