Großenbaum: Unbekannte überfallen 18-Jährigen am Freibad

Beide Täter verbargen ihre Köpfe unter dunklen Kapuzen und waren auch sonst dunkel gekleidet. Einer war circa 1,80 Meter groß und von kräftiger Statur. Der andere war etwa 1,70 Meter groß und eher schlank.

Der 18-jährige Duisburger wurde leicht verletzt und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen.

Mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich unter der Rufnummer 0203 2800 an das Kriminalkommissariat 13 der Duisburger Polizei zu wenden.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizei Duisburg Telefon: +49 (0)203 280-1041, -1045, -1046, -1047 Fax: 0203/2801049 E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de https://duisburg.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen

skyline