Grippewelle noch nicht in Duisburg

In NRW gab es in dieser Saison bereits erste gemeldete Grippefälle. Bei uns in Duisburg scheint die Grippewelle noch nicht auf dem Vormarsch zu sein.

© Picture-Factory - Fotolia

So langsam rollt die Grippewelle an. NRW-weit gab es bisher rund 20 gemeldete Fälle. Bei uns in Duisburg sieht es aber noch ganz gut aus. Für die aktuelle Saison gab es laut Stadt zuletzt noch keine Meldung. Grippefälle werden gemeldet, wenn Ärzte bei Patienten mit Abstrichen Influenzaviren feststellen. Tatsächlich kann es aber Fälle geben, die nicht diagnostiziert werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo