Gewerbekontrollen: Polizei deckt illegales Glücksspiel auf

Nächster Schlag gegen die Clankrminalität in Duisburg. Polizei, Ordnungsamt und Steuerfahndung haben in der Nacht von Freitag auf Samstag (18./19.10.) zahlreiche Gaststätten in unserer Stadt kontrolliert.


© abr68 - Fotolia

In einem Lokal auf der Katharinenstraße in Marxloh haben die Ermittler Automaten für illegales Glücksspiel gefunden. Der verantwortliche Mitarbeiter hat sich in Widersprüche verwickelt. Die Beamten haben daraufhin Bargeld und Automat sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Die Steuerfahndung ermittelt noch, ob der 41-jährige Beschäftigte überhaupt regulär angemeldet ist.


Auch in einer Gaststätte auf der Wanheimerstraße in Hochfeld hat die Polizei Automaten für illegales Glücksspiel gefunden. Außerdem wurde dort illegal Alkohol ausgeschenkt. Der Laden wurde deshalb geschlossen und versiegelt. Bei einem Gast wurde auch noch ein verbotenes Butterflymesser gefunden. Auf den Mann kommt ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz zu.




Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo