Foto-Fahndung nach Messerstecher

Nach einer Messerattacke in Hochfeld fahndet die Polizei mit Fotos nach einem Verdächtigen.

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Der Gesuchte soll vor anderthalb Wochen einen 29-Jährigen mit einem Stich ins Herz lebensgefährlich verletzt haben. Vorher gab es eine Schlägerei mit zehn Beteiligten. Passiert war das vor einem Wettbüro auf der Wanheimer Straße. Das Ganze wurde von Kameras gefilmt.

Die Bildern des Verdächtigen findet ihr hier: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/duisburg-hochfeld-toetungsdelikt-versuch

Zeugen, die genauere Angaben zu der abgebildeten Person auf den Bildern machen können, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 11 unter der Rufnummer 0203-280-0.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo