Feuerwehreinsatz in Hochfeld: Feuer unter Kontrolle

In Hochfeld stand eine Wohnung in Vollbrand. Feuerwehr und Polizei sind noch vor Ort.

© benekamp - Fotolia

In Hochfeld auf der Gravelottestraße stand heute Morgen eine Dachgeschoss-Wohnung komplett in Flammen. Ein Bewohner des Mehrfamilienhauses wird immer noch vermisst. Die Feuerwehr hat das Feuer mittlerweile unter Kontrolle. Ein Feuerwehrmann hat sich bei den Löscharbeiten leicht verletzt. Die Einsatzkräfte haben auch ein Nachbarhaus räumen lassen. Die Ursache für den Brand ist bisher unklar.

Die Polizei hat die Gravelottestraße gesperrt - und zwar zwischen Saarbrücker- und Wanheimer Straße. Der Einsatz betrifft auch die Straßenbahnlinie 903. Sie muss eine Umleitung fahren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo