DVG: Kontrolle Maskenpflicht

DVG und Ordnungsamt haben gestern (21.10.) eine Sonderkontrolle zur Maskenpflicht in Bussen und Bahnen durchgeführt. Kontrolliert wurde an zwei Straßenbahnhaltestellen im Duisburger Norden.

Bitte nur noch dieses neue Logo verwenden!
© DVG

DVG und Ordnungsamt haben gestern (21.10.) eine Sonderkontrolle zur Maskenpflicht in Bussen und Bahnen durchgeführt. Sie haben mehrere Stunden lang Fahrgäste im Duisburger Norden an den Straßenbahnhaltestellen "Rhein-Ruhr-Halle" und "Hamborn Feuerwache" kontrolliert. 24 Mal wurde wegen Verstößen ein Bußgeld in Höhe von 150 Euro verhängt. Zwei Fahrgäste mussten die Straßenbahn verlassen. Die Kontrolleure haben außerdem 116 Schwarzfahrer erwischt. Die Polizei hat eine Person festgenommen.


Weitere Meldungen

skyline